HOTEL REVIEW: LIC Hotel, New York

15:17

In diesem Beitrag möchte ich euch ein super schönes aber trotzdem nicht allzu teures Hotel in New York vorstellen - das LIC Hotel. Wir selbst haben die Unterkunft von Freunden empfohlen bekommen und waren auch selbst sehr, sehr begeistert und zufrieden mit der Auswahl. 



Hotelausstattung

Das LIC Hotel ist mit nur 86 Zimmern nicht sehr groß. Es verfügt aber über eine gemütliche Dachterrasse mit toller Aussicht auf die Skyline von Manhattan. Es gibt eine 24-Stunden Rezeption - für diejenigen die spät anreisen - außerdem WLAN in jedem Zimmer und kostenlose Parkplätze direkt beim Hotel. Im LIC ist das Frühstück im Zimmerpreis miteinbegriffen, was wir wahnsinnig praktisch fanden. Die Auswahl war durchschnittlich, reichte aber trotzdem völlig. Es gibt jeden Tag Scrambled eggs, wahlweise mit Bacon, Weißbrot, Bagels, verschiedene Marmeladen, Obst und Kornflakes. Zum Trinken kann man zwischen Kaffee, Tee, Milch, Orangensaft und Wasser wählen. Da der Frühstücksbereich nicht sehr groß ist kann es sein, dass man kurz warten muss bis man einen Platz bekommt. Außerhalb der Frühstückszeiten wird das Buffet durch eine Bar ersetzt.





Zimmerausstattung 

Das Zimmer war ziemlich klein, was für New York aber typisch ist. Da das Hotel ziemlich neu ist, war die Einrichtung modern und stilvoll. Unser Zimmer mit Queensize Bett verfügte über einen Schreibtisch mit Minibar, einer Kommode und einem Flachbildfernseher. Mehr braucht man auch eigentlich nicht. Was uns sehr wichtig war - das eigene Badezimmer. Sehr viele Hotels in New York haben nämlich Gemeinschaftsbäder. 





Sauberkeit

Zur Sauberkeit gibt es nicht viel zu sagen, es war alles tip top. Ich habe mich zu keinem Zeitpunkt unwohl gefühlt, weder im Zimmer noch in den Gängen oder der Lobby. Der Zimmerservice kommt jeden Tag, räumt auf und bringt frische Handtücher. Auch Wasser bekommt man jeden Tag neu, kostenlos. 


Lage 

Wie der Name vielleicht schon verrät befindet sich das LIC Hotel in Long Island City, im Bezirk Queens. Manhattan liegt gleich über die Brücke, zufuß ist es aber doch zu weit. Praktischerweise gibt es eine U-Bahn Station zirka 100 Meter vom Hotel entfernt, die euch in 15-20 Minuten nach Manhattan bringt. Man kann sich also preislich ein wenig sparen, ist aber trotzdem schnell mitten im Geschehen. 


Fazit

Ich kann das LIC Hotel in allen Aspekten nur weiterempfehlen. Die Lage ist top, das Personal ist freundlich und die Zimmer sind sauber und gemütlich. Das Preis-Leistungsverhältnis stimmt hier auf jeden Fall. Wer einen Trip nach New York plant, sollte dieses Hotel sicher in Erwägung ziehen.

Weitere Beiträge zu New York:

Hier gibt's noch ein Video von unserem Trip in den Big Apple :-)


You Might Also Like

2 Kommentare

  1. Liebe Mara,
    echt toller Blog! Sehr überschaubar und tolles Design, mach weiter so!
    Finde es toll, dass du über verschiedene Sparten berichtest.
    Liebe Grüsse Sarah

    https://www.around-the-world-traveller.com/

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Sarah,
    vielen Dank für dein liebes Feedback :-)
    Liebe Grüße, Mara

    AntwortenLöschen

Subscribe